|
Analoge Plattformen





"WWSE" RADLASTVERWIEGUNG-PLATTFORMEN


  "WWSE" RADLASTVERWIEGUNG-PLATTFORMEN
 

Plattformen für den Bau von Rad- und Achslastwägestationen für große Fahrzeuge (Vans, LKW, Tanklastwagen, Sattelzüge etc.); besonders präzise und robust, mit Aufmerksamkeit für jedes Detail.

EIGENSCHAFTEN

  • Gesamtabmessungen: 700x561mm. Höhe 58mm. Gewicht: ca. 26kg
  • Ladefläche 700x450mm.
  • Doppelter Griff für einfache Handhabung.
  • Ausgestattet mit Rädern zum Transport der Plattform.
  • Stabile Struktur, hergestellt aus speziellem Aluminium, das Leichtigkeit garantiert und sie auch für extreme Arbeitsbedingungen geeignet macht.
  • 10 m PUR-Kabel, mit IP68-Stecker auf der Plattformseite und neuem M12-Stecker auf der Seite der Gewichtsanzeige.
  • Wägezellen aus Edelstahl, mit Schutzart IP68.
  • Hermetischer Anschlusskasten mit Schutzgrad IP68.
  • Spezieller rutschfester vulkanisierter Gummi, der unter der Plattform angebracht wird, für maximale Reibung auf jeder Art von Oberfläche.
  • Extrem einfacher und zuverlässiger Anschluss der Waage an die Gewichtsanzeige.
  • Die WWS-Plattformen sind durch das Patent Nr. 1.342.302 geschützt.
  • Erhältlich in der zugelassenen Version für die Verwendung mit Dritten.
  • Erhältlich in hochauflösender Version.
  • Auf Anfrage in Atex-Version für die Zonen 1&21 und 2&22 erhältlich.

EICHUNG BEI EICHFÄHIGEN CE-M PLATTFORMEN

  • Die Plattformen können für den gesetzlich geregelten Gebrauch mit Dritten verwendet werden:
    - Als System mit Einzelplattformen, die nicht für die Verwiegung von Fahrzeugen benutzt werden.
    - Als Radlast-Wägesystem, bei dem die Anzahl der Plattformen der Anzahl der Fahrzeug-Räder entspricht.
    - Als Achslast-Wägesystem, das aus einem oder mehreren WWS-Plattform-Paaren besteht, vorbehaltlich der von einigen europäischen Ländern vorgesehen Nutzungsbeschränkungen.

  • Die Plattformen WWS zusammen mit Wäge-Indikator 3590E „AF09“ sind zertifiziert gemäß OIML R134. Sie sind daher eichfähig für die dynamische Verwiegung von Fahrzeugen durch die Realisierung einer nationalen Zulassung gemäß der Regelungen im Einsatzland.

  • Die CE-M-eichfähigen Ziffernschritte sind in der nachstehenden Tabelle “Verfügbare Versionen“ angegebenen für die Option ECEM. Die Option ECEM wird für jede eichfähige Plattform des Wäge-Systems benötigt.

  • Eichsysteme, mit mehr als einer WWS-Plattform, sind zugelassen zur Anzeige des Summengewichtes mit entsprechendem Eichwert e.
    Beispiel für ein 4-WWS-Plattformen-System:
    Einzelne CE-M-Plattform: Max=1500kg und e=0,5kg
    Summe der 4 CE-M-Plattformen: Max=6000kg and e=2kg
DOWNLOAD
Verfügbare Versionen
 
Code
l x w x h
(mm)
Max
(kg)
d
(kg)

(kg)
d HR
(kg)*
WWSE6T-2700x450x586000220,2
WWSE10T-2700x450x5810000550,5
WWSE15T-2700x450x5815000 (12500**)550,5
(*) Diese Ziffernschritte sind nur mit den entsprechenden Optionen erhältlich.
(**) In Verbindung mit ECEM-Zulassung, max. Wägebereich = 12.500kg
Ersteichung (nur bei Auftragserteilung)
 CodeBeschreibung
ECEM CE-M Eichung für einzelne Plattform/Waage.
ECEMDOC EU-Konformitätserklärung, Eu-Prüfschein, Prüfprotokoll und metrologiche Broschüre in gedruckter Form (kostenfrei zum Download von der Webseite, nur für CE-M eichfähigen Waagen). € NETTO.
Hochauflösende Version (d HR) (nur bei Auftragserteilung)
 CodeBeschreibung
EHR Hochauflösende Ausführung f. innerbetriebliche Anwendungen.
Rahmen für ebenerdige Installation
 CodeBeschreibung
WWSETF Rahmen für ebenerdige Installation. Für Plattformen der Serie WWSE.
Zusätzliches Ersatzkabel
 CodeBeschreibung
CBWWSOVN 10 m PUR-Ersatzkabel für WWS-Plattformen, mit IP68-Stecker auf der Plattformseite und neuem M12-Stecker auf der Anzeigeseite.
Auf-/Abfahrrampen
 CodeBeschreibung
WWSER Aluminium-Rampe für WWSE-Plattform. Größe 700x150x30mm.
Ausgleichs-Module für Achslast-Wägung
 CodeBeschreibung
WWSELM Holz-Ausgleichs-Modul mit einer Metallbeschichtung. Für WWSE 700x561mm.
WWSELMR Rampe für WWSELM-Ausgleichs-Modul. Für WWSE 700x561mm.
WWSEW Holz-Ausgleichs-Modul.
WWSERW Rampe für WWSEW-Ausgleichs-Modul.
Anschließbare Wäge-Indikatoren
 CodeBeschreibung
DFWKRP-1 Wäge-Indikator mit Transportkoffer und integriertem Drucker. Ausgestattet mit spezifischem Programm zur Fahrzeug-Wägung, Tastatur mit 17 Bedien-Tasten, hintergrundbeleuchtetes Display und Uhrzeit/Datum.
3590EKR-1 Wäge-Indikator im Transportkoffer, Drucker, Firmware AF09. Tastatur mit 25 Tasten, LED-Display und graphisches LCD-Display.
3590ETKR-1 Touchscreen-Wäge-Indikator mit Transportkoffer, Drucker, Firmware AF08. Farbdisplay.
AF03 Software für Wägebrücken, Ein- / Ausfahrt der Fahrzeuge. Für 3590 und CPW Wägeanzeigen.
AF08 Software für statische Achs-/Radlast-Verwiegung mit 2 oder mehreren Plattformen.
AF09 Software dynamische / statische Achslast-Verwiegung von 1 oder 2 Plattformen.
Kalibrierdienst für Dini Argeo Wäge-Indikatoren (nur bei Auftragserteilung)
 CodeBeschreibung
CD3 ISO 9001 DINI ARGEO Kalibrierschein, von 1.501 bis 6.0000kg. ACCREDIA-Referenzgewichte.
CD4 ISO 9001 DINI ARGEO Kalibrierschein, von 6001 bis 20000kg. ACCREDIA-Referenzgewichte.



 INSTALLATION VON ACHLASTWÄGESYSTEMEN:




Alle technischen Daten und Grafiken können für Änderungen und Verbesserungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen.
UNTERSTÜTZUNG
UNTERLAGEN
VERTRIEBS-
NETZWERK
KATALOGE