|
Tischwaagen





Serie "KST" Digitale Tischwaagen aus Edelstahl mit Touchscreen-Display


  Serie "KST" Digitale Tischwaagen aus Edelstahl mit Touchscreen-Display
 

DIGITALE WAAGEN: I/O-SCHNITTSTELLEN
  • 2 serielle Schnittstellen RS232, zum Anschluss an Drucker, PC oder SPS, Funkmodul oder optionale Schnittstellen.
  • 1 serielle Schnittstelle RS232 (optional RS485), zum Anschluss an Repeater, ferngesteuerte Waage, Kartenleser oder digitale Wägezellen.
  • Ausgestattet mit Eingang zur Tastatur-Emulation, für den Anschluss an Barcode- / Kartenleser oder externe PC-Tastatur, über Kabel mit Mini-DIN-Stecker (optional).
  • 4 opto-isolierte Ausgänge (optional).
  • 2 opto-isolierte Eingänge (optional).
  • Externe Profibus-Schnittstelle (optional), für Automatisierungs-Management.
  • Schnittstelle Modbus RTU.
  • Optionale Bluetooth-Schnittstelle, zur schnellen drahtlosen Archivkonfiguration per PC, Tablet oder Smartphone.
Neue digitale Tischwaagen mit Edelstahl-Gehäuse und Touchscreen-Farbdisplay, einfach und intuitiv.
Hohe Wäge-Leistung dank serienmäßiger OIML C6-Wägezellen mit wählbaren Anwendungsprogrammen wie Stückzählung, statistische Kontrolle, manuelle Dosierung, Etikettieren und Totalisieren.
Die lange Batterielaufzeit und die seitlichen Griffe ermöglichen den einfachen Transport der Waage direkt dorthin wo sie zum Einsatz kommt.

DIGITALE WAAGEN: TECHNISCHE DATEN

  • Digitale Waage mit Edelstahl-Gehäuse, widerstandsfähig und leicht zu reinigen.
  • Lastplatte aus Edelstahl, prüfbar und leicht zu reinigen. Abmessungen: 250 x 340 mm.
  • Aluminium Wägezellen. Genauigkeitsklasse C6 nach OIML R60.
  • Serieller Alibi-Speicher auf dem Motherboard integriert.
  • Möglichkeit zur Verbindung einer Fernbedienungs-Waage über serielle Schnittstelle oder bis zu 3 zusätzliche Plattformen.
  • Graphisches, hintergrundbeleuchtetes großes Touchscreen-Display, Abmessungen lxh=120x90mm.
  • Drei-Wege Kontrollleuchte.
  • Wasserdichte Tastatur und multifunktionales Programm.
  • Schutzart IP44.
  • Rutschfeste verstellbare Füße.
  • Ergonomische Seitengriffe.
  • Libelle unter der Lastplatte positioniert.
  • Serielle Schnittstelle RS232 für den Anschluss an PC oder Drucker.
  • Stromversorgung Digitalwaage: interner Akku (Betriebszeit ca. 40h) oder über externes Netzteil / Ladegerät.
  • KST6P und KST30P Version mit integriert Thermo-Drucker.

DIGITALE WAAGEN: VERFÜGBARE APPLIKATIONS-PROGRAMME

  • Das durchzuführende Anwendungsprogramm der digitalen Waagen Serie KST kann entsprechend der Funktion ausgewählt werden:
    - AF01: Summierung und Rezeptur (Standard)
    - AF02: Stückzählung/Menge (optional)
    - AF04: Statistische Kontrolle vorab verpackter Waren (optional)
    - AF05: industrielle Kennzeichnung Gewicht / Preis (optional)
    - CHARGEN: Manuelle Mehrkomponenten-Dosierung mit Rezepten aus dem Archiv (optional).

HAUPT-ZERTIFIZIERUNGEN DER KST-WAAGEN

  • KST-Waagen-Zertifikate:
    - EU Type Examination Certificate (45501:2015)
    - OIML R76
DOWNLOAD
Lieferbare Versionen
 
Code
Max
(kg)
d
(g)

2R (g)*
KST63/60,5/10,5/1
KST3012/302/52/5
KST6P3/60,5/10,5/1
KST30P12/302/52/5
(*) CE-M Ziffernschritte sind nur mit den entsprechenden Optionen erhältlich.
Verfűgbare Software
 CodeBeschreibung
AF02 Software zur Zählung (Stück, Liter, etc.).
AF04GT Software zur FPVO-Prüfung oder Toleranzkontrolle. Für die Gewichtsanzeigen der Serie 3590 "Touchscreen".
AF05 Software zur Preisauszeichnung und Ettikettierung.
BATCH Software Mehrkomponenten-Dosierung Befüllen oder Entleeren. BITTE BEACHTEN: für 3590, nur mit IOEXPB-Zusatzkarte.
Eichung
 CodeBeschreibung
ECEM2 Ersteichung CE-M (Mehrbereich) fuer einzelne Plattform.
Kalibrierdienst (ACCREDIA/DAKKS) nur bei Auftragserteilung
 CodeBeschreibung
CT4 ISO 17025 Kalibrierschein von 6 bis 60 kg. Für Präzisions- und Industrie-Waagen sowie Kranwaagen.
Software für die Erstellung der Datenbanken
 CodeBeschreibung
DBM PC-Software zur schnellen Erstellung einer Datenbank. Für die Wäge-Indikatoren 3590Exx und CPWExx.
Software für die Anpassung des Touchscreen-Displays
 CodeBeschreibung
DDT PC-Software zur schnellen Anpassung des Touchscreen-Displays. Für die Wäge-Indikatoren 3590ET und 3590EGT.
Speicherung der Wägungen
 CodeBeschreibung
USBEGT Eingebauter USB-Port zur Speicherung der Daten auf USB-Stick. Muss mit Touchscreen-Wägeindikatoren gekoppelt werden. Es werden keine seriellen Ports belegt. Ausgestattet mit USB-Stick für den PC. ANMERKUNG: Schnittstelle nicht einzeln verkäuflich. Nur mit Anzeigegerät bestellbar.
USBK Set mit 5 USB-Sticks zur Speicherung der Wägedaten.
SWM “Weimonitor“ - PC-Programm zur Überwachung und Aufzeichnung der angeschlossenen Waage(n) in Echtzeit (der Preis daneben bezieht sich auf die Lizenz zur Verwaltung einer Waage).
Anwenderanpassung des Display
 CodeBeschreibung
GTMEM 10 Speicher-Module für kundenspez. Display mit Bildern u. Logos.
Schnittstellen
 CodeBeschreibung
RFITR-1(S1) Eingebautes Funk-Modul 868 MHz. Max. Funk-Übertragung (bei angemessenen Umwelt-und Einbaubedingungen): 70m im Gebäude, 150m im Freien. Max. 50 Kanäle konfigurierbar. (RFITR muss mit einem anderen Funkmodul kombiniert werden).
BLTH-2(S1) Eingebaute Bluetooth-Schnittstelle. Für eine Wireless-Verbindung zu Notebook, Smartphone oder PDA. Download einer Wäge-App über Google Play.
ETHD(S1) Eingebaute Ethernet Schnittstelle. Übertragungsrate von 10 bis 100 Mbit/s, Protokolle TCP, UDP, IP, ARP ICMP, Ethernet Mac.
WIFITD-1(S1) Integrierte WIFI-Schnittstelle (WLAN). Zur drahtlosen Verbindung (über Zugangsstellen) im firmeninternen Netzwerk.
RS485C(S1) Eingebaute RS485-Schnittstelle (Einbau/Kabelverschr. nicht enthalten).
RS485OPTO(S1) Eingebaute optoiso. RS485-Schnittstelle (Einbau/Kabelverschr. n. enth.).
Input/Output
 CodeBeschreibung
C2IN(S1) 2 Eingänge, optoisoliert (Einbau/Kabelverschr. nicht enthalten).
C4OUT(S1) 4 Ausgänge, optoisoliert (Einbau/Kabelverschr. nicht enthalten).
Anschlusskabel
 CodeBeschreibung
RSCBUSB-1 Konverterkabel USB / RS232, Kabellänge 1,5m. Steckverbinder USB/RJ11.
ETHCBRJ(S1) Ethernet-Kabel, Länge 1,5 m. Komplett mit Steckverbindern, zum Anschluss Indikator im PC-Netzwerk.
LCCBC(S1) Verbindungskabel Plattformen - Indikator, Länge 0,5m. Steckerbuchse (female) zum Löten.
LCCB5C(S1) LCCBC-Kabel + 5m Verlängerungskabel.
LCCB10C(S1) LCCBC-Kabel + 10m Verlängerungskabel.
Drucker/Etikettiermaschine
 CodeBeschreibung
LP542S(S1) Thermodirekt-Drucker.
LP542TT(S1) Thermodirekt- oder Transfer-Etikettendrucker. Abziehvorrichtung als Option.
LPRPK(S1) Abziehvorrichtung für LP542TT.
SMTPLUSPRO(S1) Thermodirekt- oder Transfer-Etikettendrucker. Abziehvorrichtung als Option.
SMTRPK(S1) Abziehvorrichtung und Rückspul-Kit für Drucker SMTPLUS.
RSCBLP(S1) RS232-Kabel, Länge 1,5m, für Drucker LP542xx, SMTPLUS, PR80.
PRNSERV Kundenspezifisches Druckbild (max. 4 Formate). NETTO €.
APRNSERV Kundenspezifisches Etiketten-Layout (bis zu 4 Layouts). NETTO €.
PC Tastatur / Barcode- Lesegerät / Anschlusskabel
 CodeBeschreibung
KBCBCE(S1) Kabel mit Anschluss MINI DIN für PC-Tastatur oder Barcode-Leser.
PCKBRD QWERTY PC-Tastatur (benötigt ein Mini DIN Anschlusskabel).
SCBTH Bluetooth-Scanner für Barcode. Inklusive Wiederaufladebasis. Mit Gewichtsanzeigegerät Serie 3590 TOUCH SCREEN und Modul Bluetooth BLTHxx kombinierbar.
SCBTHP Bluetooth Taschenscanner für Barcode. Mit USB-Kabel für die Wiederaufladung ausgestattet. Mit Gewichtsanzeigegerät Serie 3590 TOUCH SCREEN und Modul Bluetooth BLTHxx kombinierbar.
SCCDR2 Laser Barcode-Lesegerät (benötigt ein Mini-DIN-Kabel). Kompatibel zu UPC/EAN, Code 39, 39 Full ASCII,128, und anderen. Lesetiefe: 3-6 cm (Auflösung 0,076 mm), 3-25 cm (Auflösung 0,3 mm).
Weitere Optionen
 CodeBeschreibung
TECMAN Gedrucktes technisches Handbuch. (Kostenfrei als Download der Webseite).
UMAN Gedrucktes Benutzerhandbuch. (Kostenfrei zum Download der Webseite).
TECSUP Technische Unterstützung per Telefon auf Anfrage.
ECEMDOC EU-Konformitätserklärung, Eu-Prüfschein , Prüfprotokoll und metrologiche Broschüre in gedruckter Form (kostenfrei zum Download von der Webseite, nur für CE-M Eichungen Waagen). € NETTO.

Alle technischen Daten und Grafiken können für Änderungen und Verbesserungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen.
UNTERSTÜTZUNG
UNTERLAGEN
VERTRIEBS-
NETZWERK
KATALOGE