|
Software





WEIGH CONSOLE: SOFTWARE-VISUALISIERUNG DES INDIKATORS


  WEIGH CONSOLE: SOFTWARE-VISUALISIERUNG DES INDIKATORS
 

Erweiterte Visualisierung


Empfang des Gewichts mit einer NOTEPAD-Applikation, z.B. mit Taste F2


Empfang des Gewichts mit einer EXCEL-Applikation, z.B. mit Taste F2

Kostenlose Software (Download von der Dini Argeo Webseite) ermöglicht die Visualisierung und Erfassung der Wägedaten über PC für die Geräte der Serie DFW, 3590, DGT, DGT60, DGTQ, CPW, TRS, TRI.

BESCHREIBUNG

  • Die Weigh Console Programm stellt das Display der angeschlossenen Waage dar und erlaubt das Eintragen des Wägedaten-Strings in jede aktive Windows Applikation. Außerdem erlaubt es Ablesen der gespeicherten Wägungen bei Waagen mit integriertem Speicher für Wägelisten (z.B. DFWPM).

HAUPTEIGENSCHAFTEN

  • Kommunikation über COM-Port (auch mit 485er-Adresse) oder TCP/IP-Adresse.
  • Start des erweiterten- oder Iconprogramms.
  • Online-Darstellung des Gewichts der angeschlossenen Waage.
  • Nullstell- und Tara-Funktion der angeschlossenen Waage.
  • Funktion "Easy Windows Data Entry":
    - Erlaubt das von der Waage abgelesene Gewicht direkt in eine offene Windows-Anwendung zu schreiben (z.B. Excel, Verwaltungs- und Produktions-Anwendungen, etc.) durch Drücken einer auswählbaren Taste.
    - Für geeichte Waagen, die mit Alibispeicher (optional oder serienmäßig, je nach Modell) ausgerüstet sind, ist es möglich außer dem Gewicht auch die ID der Wägung einzugeben.
    - Das Format der eingegebenen Daten kann beim Drücken der Taste je nach den Bedürfnissen frei angepasst werden.
  • Funktion "Wägeliste": ermöglicht das Ablesen der gespeicherten Wägungen bei Waagen mit integrierten Speicher für Wägelisten, mit der Möglichkeit diese im Excel- oder CSV–Format zu speichern.

PC MINIMUM ANFORDERUNG

  • Pentium IV oder äquivalent - 256 MB RAM
  • 200 MB freier Festplattenspeicherplatz
  • Windows XP
  • Internet Explorer 6.0 SP1 oder höher
  • Monitor mit 800x600 minimum Auflösung, 256 Farben
  • Serielle Schnittstelle RS232 oder USB (für Geräte mit USB-Port)



    Ablesen der Wägelisten mittels der Software “Weigh Console”, mit der Möglichkeit diese im Excel- oder CSV-Format zu speichern
DOWNLOAD

Alle technischen Daten und Grafiken können für Änderungen und Verbesserungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen.
UNTERSTÜTZUNG
UNTERLAGEN
VERTRIEBS-
NETZWERK
KATALOGE