|
Druckmessdosen

CPX




SERIE CPX EDELSTAHL-DRUCKMESSDOSEN


  SERIE CPX EDELSTAHL-DRUCKMESSDOSEN
 
ATEX-Version
  • Mit Zertifikat CCATEX ist die Wägezelle geeignet für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen. Kennzeichnung:
    ATEX II 1G Ex ia IIC T6 (Ta -20÷+40°C) TX (Ta -20÷+65°C) Ga
    ATEX II 1D Ex ta IIIC TX°C (Ta -20÷+40°C) TX°C (Ta -20÷+65°C) Da IP65.
    Das Zertifikat enthält ein Handbuch und die CE ATEX Konformitäserklärung (sind in EN, DE, FR und IT erhältlich).
  • Das CCATEX-Zertifikat wird für jede Wägezelle einzeln ausgestellt, nachdem die Überprüfung mit spezieller Ausrüstung von qualifizierten Technikern durchgeführt wurde.
  • ACHTUNG: Das Zertifikat gilt nur für eine Wägezelle. Für Systeme mit mehreren Wägezellen muss ein Zertifikat pro Wägezelle bestellt werden.
Edelstahl-Druckmessdosen, zur Verwiegung von Tanks und Silos, mit entsprechendem Zubehör.

NENNLASTEN (kg): 250, 500, 1000, 2500, 5000, 7500, 10000, 12500, 15000, 30000, 50000, 100000.

OIML R60, Genauigkeitsklasse C3 von 2500 bis 12500 kg.

Edelstahl. Schutzart IP68/IP69K.

HAUPTDATEN

  • NENNLASTEN VON 250 BIS 100.000 kg
  • EICHFÄHIG CE-M C3, von 2.500 bis 12.500 kg
  • NIEDRIGES PROFIL
  • GROSSER WIDERSTAND GEGEN QUERKRÄFTE
  • EDELSTAHL-KONSTRUKTION
  • SCHUTZART IP68, IP69K AUF ANFRAGE
  • ABGESCHIRMTES VERBINDUNGSKABEL

TECHNISCHE DATEN

  • Mindestteilungswert der Wägezelle: Emax / 10000
  • Ausgangswert (Nennkennwert): 2mV/V +/- 0,5%
  • Wiederholbarkeit: 0,01% v.E.
  • Genauigkeit (zusammengesetzter Fehler): 0,05% v. E.
  • Temperatur-Koeffizient des Nullpunktes: 0,02%/10°C
  • Temperatur-Koeffizient des Kennwertes (Wägebereich): 0,02%/10°C
  • Nenn-Temperaturbereich: -10°C/+40°C
  • Gebrauchs-Temperaturbereich: -20°C/+60°C
  • Kriech-Fehler nach 30 Minuten: 0,02% v.E.
  • Maximale Speisespannung: 15 VDC
  • Eingangs-Widerstand: 750 +/- 10 Ohm
  • Ausgangs-Widerstand: 700 +/- 5 Ohm
  • Isolations-Widerstand: > 5000 MOhm
  • Zulässige Grenzlast: 120% v.E.
  • Kabel 4-adrig (geschirmt), Durchmesser 5 mm:
    - 5 m lang für CPX 250...5000;
    - 10 m lang für CPX 7500...100000.

    Kabel Belegung
    Farbe
    Funktion
      --
    MASSE
    GRÜN
    OUTPUT +
    ROT
    INPUT +
    WEISS
    OUTPUT -
    SCHWARZ
    INPUT -
DOWNLOAD
Lieferbare Versionen
 
Code
Max
(kg)
CPX250250
CPX500500
CPX10001000
CPX2500 2500
CPX5000 5000
CPX7500 7500
CPX10000 10000
CPX12500 12500
CPX1500015000
CPX3000030000
CPX5000050000
CPX100000100000
Schutzart IP69K
 CodeBeschreibung
IP69KLC Version IP69K für eine wägezelle.
Bausätze
 CodeBeschreibung
KCPN10A Montagesatz für Druckkraft-Wägezellen CP/CPX bis 12.500 kg. Material Vernickletem Stahl, mit Umkippsicherung. Ohne Wägezelle.
Bausätze
 CodeBeschreibung
KCPN10 Montagesatz für Druckkraft-Wägezellen CP/CPX bis 12.500 kg. Material Edelstahl, mit Umkippsicherung. Ohne Wägezelle.
KCPN15 Montagesatz für Druckkraft-Wägezellen CP/CPX bis 15.000 kg. Material Edelstahl, mit Umkippsicherung. Ohne Wägezelle.
KCPN30 Montagesatz für Druckkraft-Wägezellen CP/CPX bis 30.000 kg. Material Edelstahl, mit Umkippsicherung. Ohne Wägezelle.
KCPN100 Montagesatz f. Druckkraft-Wägezellen CP/CPX bis 50.000/100.000 kg. Material Edelstahl, mit Umkippsicherung. Ohne Wägezelle.
Bausätze
 CodeBeschreibung
ELGOC Multifunktions-Plattform, mit Schrauben. Für die Wägezellen CP / CPX bis 12.500kg.
ELGOP Befestigungsplatte mit Schrauben. Für die Wägezellen CP / CPX bis 12.500kg.
ELGON Pin wird kombiniert mit ELGOC für Anwendungen mit Dummy-Wägezellen.
Querlenker
 CodeBeschreibung
LNK2635 Galvanisierter Querlenker mit Gelenkköpfen. Max 100 kN. Für eine korrekte Installation wird 2xLNKST benötigt.
LNKST Einzelplatte für Installation Spanner. Incl. Befestigungsschraube. (Für eine korrekte Installation werden LNK2635 und eine zweite LNKST benötigt).
Anschlusskabel
 CodeBeschreibung
LCCB 6-adriges abgeschirmtes Kabel, 6x0,25 mm². €/m
LCCBM Abgeschirmtes Kabel, 4x0,34mm², f. bewegliche Applikationen. €/m
PRCB Schutzfolie f. abgeschirmte Kabel. €/Meter
Anschlusskasten
 CodeBeschreibung
JB4 Anschlusskasten für 4 analoge Wägezellen. ABS-Gehäuse, Schutzart IP67, 4 + 1 PG-Verschraubungen.
JB4Q Abgleichskasten für 4 analoge Wägezellen. ABS-Gehäuse, Schutzart IP67, 4 + 1 PG-Verschraubungen.
JB4QI Edelstahl-Anschlusskasten für 4 Wägezellen, IP65. 4 + 1 PG-Verschraubungen.
Verfügbare Gewichtsmessumformer
 CodeBeschreibung
DGT1S Messumformer für DIN Hutschiene, mit 2 Ein-/2 Ausgängen. 5 Bedien-Tasten und LED-Anzeige. Multifunktions-Wägeprogramm.
DGT1 Messumformer für Hutschiene. 5 Bedien-Tasten, LED-Display, Uhrzeit und Datum, Alibi-Speicher und Multifunktions-Wägeprogramm.
DGT4 Messumformer für Hutschiene, 2 Ein-/2 Ausgänge. 5 Bedien-Tasten, LED-Anzeige und Standardwägeprogramm.
DGTQ Messumformer für Schalttafeleinbau, 2 Ein-/2 Ausgänge. 5 Bedien-Tasten, LED-Anzeige und Standardprogramm.
Für die Gesamt-Übersicht Messumformer/Wäge-Indikatoren bitte hier klicken.
Optionen für ATEX version
 CodeBeschreibung
ZBA1S Zener-Barrieren mit 3 Kanälen. Zum Anschluß der Wägezellen gedacht für den Einbau auf C-Schiene (DIN) im Ex-freien Bereich oder im explosionsgeschützten Kasten. Kennzeichnung: ATEX/IECEx II (1) GD [Ex ia Ga] IIC [Ex ia Da] IIIC. EU-Konformitätserklärung (EN, DE, FR, ES und IT Sprache).
KZBA ABS-Gehäuse mit eingebauten Zenerbarrieren ZBA1S fur Wägezellen. Für eigensichere Wägesysteme im explosiongefährdeten Bereich. Abmessungen 180x180x150mm.Es können bis zu 4 Wägezellen à 350 Ohm angeschlossen werden. Kennzeichnung von Gehäuse + Zenerbarriere ZBA1S: ATEX II 3(1) Ex Na [ia Ga] IIC T4 Gc (-20°C ≤ Ta ≤ +50°C) für Gas, ATEX II 3(1)D Ex tb [ia Da] IIIC T130°C Dc IP65 (-20°C ≤ Ta ≤ +50°C) für Staub. EU-Konformitätserklärung (EN, DE, FR, ES und IT Sprache).
JB4QAI ATEX-Anschlusskasten f. 4 Wägezellen, Edelstahl-Gehäuse, IP66. 4 + 1 PG-Verschraubungen. ATEX-Kennzeichnung: II 2G Ex ib IIC T6 Gb für Gase und II 2D Ex tb IIIC T115°C Db IP65 für Stäube. Komplett mit Handbuch und ATEX CE Konformitätserklärungen, erhältlich in EN, DE, FR und IT.
JB4QA ATEX-Anschlusskasten f. 4 Wägezellen, ABS-Gehäuse, IP67. 4 + 1 PG-Verschraubungen. ATEX-Kennzeichnung: II 2G Ex ib IIC T6 Gb für Gase und II 2D Ex tb IIIC T115°C Db IP65 für Stäube. Komplett mit Handbuch und ATEX CE Konformitätserklärungen, erhältlich in EN, DE, FR und IT.
LCCB 6-adriges abgeschirmtes Kabel, 6x0,25 mm². €/m
EXCB6(S6) Geschirmtes Kabel, blau, 6x0,22mm², nur für EX-i (2GD). €/m
KMB4 Kit: 3 Zener-Barrieren für Wägezellen, in einem ABS-Kasten. Für max. 4 Wägezellen á 350 Ohm. Für eigensichere Systeme im explosionsgefährdeten Bereich. ATEX-Kennzeichnung vom Kasten mit 3 Zener-Barrieren: ATEX II 3(1)G Ex nA [ia Ga] IIC T4 Gc (-20°C ≤ Ta ≤ +40°C) für Gase, ATEX II 3(1)D Ex tb [ia Da] IIIC T130°C Dc IP65 (-20°C ≤ Ta ≤ +40°C) für Staubpartikel. Bedienungsanleitung und Zertifikate in englischer Sprache.
CCATEX-1 ATEX-Version für eine Wägezelle. Kategorien: ATEX II 1G Ex ia IIC T6 (Ta -20÷+40°C) TX (Ta -20÷+65°C) Ga und ATEX II 1D Ex ta IIIC TX°C (Ta -20÷+40°C) TX°C (Ta -20÷+65°C) Da IP65. Komplett mit Handbuch und ATEX EU Konformitätserklärungen, erhältlich in EN, DE, FR und IT.
DCATEXMECH ATEX-Deklaration für die PLATTFORM / WÄGEZELLEN-MONTAGESATZ (für die Wägezellen siehe ATEX-Deklaration mit Code CCATEX). Option wird nur angeboten wenn die Plattform ohne Indikator bestellt wird. Wenn ja, beziehen Sie sich auf das vorhandene Zertifikat des gewählten Wäge-Indikators.
DCATEXMB4 ATEX-Erklarung fur das Gesamt-System mit Dini Argeo Zener-Barrieren. Typ Ex II 2GD IIC T6 T125°C X, mit Typenschild für das Gesamt-System, für Wäge-Indikator verbunden mit Dini Argeo Zener-Barrieren, angeschlossen an eine mechanische Konstruktion mit ATEX-Wägezellen (jede Wägezelle benötigt die Option CCATEX-Zertifikat). ATEX KONFORMITÄTSERKLÄRUNG wird in englisch geliefert.

Alle technischen Daten und Grafiken können für Änderungen und Verbesserungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen.
UNTERSTÜTZUNG
UNTERLAGEN
VERTRIEBS-
NETZWERK
KATALOGE