|
Serie TRI





"TRIXT" SERIE MULTIFUNKTIONALER WÄGE-INDIKATOR IP65


  "TRIXT" SERIE MULTIFUNKTIONALER WÄGE-INDIKATOR IP65
 
FUNKTIONEN
  • FUNKTIONSTASTEN:
    Nullstellung
    Druck- und/oder Datenübertragungsbefehl, Funktionsauswahl, On/Off
    Tarafunktion, Handtaraeingabe, Tara sperren/entsperren Funktion
    Horizontale Totalisierung wählbar zwischen automatisch oder manuell aktiv für alle Funktionsmodi; Verwaltung eines Total-Endwerts.

  • DRUCK:
    Programmierbarer Ausdruck von 5 Druckformaten (Print Taste, Summierung, Teilsumme, Totalsumme, Alle Summen, Kopfzeile) jedes Printformat kann 26 Positionen als ASCII Kode oder vorkonfigurierte Printblocks (z.B. fortlaufende Nr., Brutto/Tara/Netto Gewicht, Datum/Uhrzeit etc.) enthalten.

  • MASSEN KOMPARATOR (TRIKOMP Version):
    Dank der 7-stelligen Anzeige, der hohen Auflösung und Reproduzierbarkeit kann das Instrument als Massenkomparator oder Präzisionswaage eingesetzt werden. Bei Präzisionsanwendungen der Version TRIKOMP kann eine fortschrittliche digitale Nullpunktskorrektur, eine große Auswahl von Anzeige-Filter und Funktionen über eine PC-Software eingestellt werden.
Kompakter und robuster digitaler Wäge-Indikator im Edelstahl-Gehäuse, Schutzart IP65. Einstellbarer Neigungswinkel, gut abzulesendes rotes LED-Display, funktionelle und intuitive Schlüsselworte. Geeignet für allgemeine Wägeaufgaben und für Wägeanwendungen mit sehr hoher Auflösung oder Einsatz als Masse-Komparator. CE-M eichfähig (OIML R-76 / EN 45501).

HAUPTEIGENSCHAFTEN

  • Wasserdichtes 18 Tasten Funktions-Bedienfeld.
  • Gut ablesbare, sehr helle 7-stellige rote LED-Anzeige mit 13mm Zifferhöhe und 6 LED’s für die aktive Funktionsanzeige.
  • IP65 Edelstahlgehäuse incl. Halterung mit einstellbarem Winkel für Wand- oder Pultaufbau.
  • Max. 10.000e oder Mehrbereich 3 x 3000e @ 0,3 µV/d für die eichfähige CE-M Anwendung.
  • Max. 1.000.000 Ziffernschritte für nichteichfähige Anwendung.
  • Bis zu 8 Linearisierungspunkte einstellbar über Tastatur oder mit DINITOOLS.
  • Interne Auflösung bis zu 3.000.000 Punkte.
  • Konversion A/D 24 Bit Sigma-Delta, max. 200 Konv./Sek. autoselect.
  • Kalibrierung und Digital Setup über die Tastatur.
  • Instrument-Konfiguration und Bedienung vom PC über DINITOOLS.
  • 12Vdc Stromversorgung durch internes 240Vac Netzteil.
  • Anschluss an bis zu max. 6 Wägezellen mit Eingangswiderstand 350 Ohm.

PROGREMMAUSWAHL FUNKTIONEN

  • Horizontal / vertikal / Ein-Ausgangswägungs-Totalisierung mit der Verwaltung von drei 0-stellbaren und ausdruckbaren unabhängigen Summen. (partial total, general total, grand total).
  • +/- Toleranz Check.
  • Prozentuale Wägung.
  • Stückzählung.
  • Schaltpunkte-Funktion bei allen Betriebsarten aktiv.

SERIENMÄSSIGE EIN- UND AUSGÄNGE

  • Bidirektionaler Serial Port konfigurierbar als RS232/C für Printer Anschluss.
  • Bidirektionaler Serial Port konfigurierbar als RS232/C oder RS485 für PC/SPS Anschluss, und ausgerüstet mit RJ Stecker.
  • Konfigurierbare Druckbilder
DOWNLOAD
Lieferbare Versionen
 CodeBeschreibung
TRIXTBC Wäge-Indikator, hochauflösend, Edelstahl-Gehäuse IP65. 18 Bedien-Tasten und LED-Anzeige.
TRIKOMP Wäge-Indikator, hochauflösender Masse-Komparator. Edelstahl-Gehäuse IP65, 18 Bedien-Tasten und LED-Anzeige.
Zulassung
 CodeBeschreibung
KCEM Schildchen und Welmec-Formular für eine Waage. NETTO €. Service verfügbar in Kombination mit einem Dini Argeo Wäge-Indikator.
Drucker/Etikettiermaschine
 CodeBeschreibung
OBTPRB(S1) Thermo-Drucker in Tischversion. Für Wäge-Indikatoren mit ABS-Gehäuse IP40. Anschlusskabel 1,5m und integriertem Netzteil.
TM295(S1) Punkt-Matrix-Drucker.
PRNSERV Kundenspezifisches Druckbild (max. 4 Formate). NETTO €.
Datum/Uhrzeit
 CodeBeschreibung
DFCLK(S1) Echtzeituhr für Druck/Anzeige von Datum/Uhrzeit mit Leiterplatte, Klemmen, Kunststoffbox und UL-gekennzeichneten Etiketten (falls vorhanden).
Kommunikationsschnittstellen
 CodeBeschreibung
TRMEM-1(S1) Alibispeicher für max. 120.000 Wägungen. Für die eichfähige Übertragung von Gewichtsdaten, mit Ausdruck Uhrzeit und Datum.
Digitale Input / Output
 CodeBeschreibung
TRIO(S1) 2 Ein- 2 Ausgänge Einbau-Platine (n. zusammen mit TRMEM u. DFCLK).
Anschlusskabel
 CodeBeschreibung
RSCBRJ(S1) Serielles RS232C-Kabel, DB9 / RJ11 - L = 1,5m.
RSCBRJ10M(S1) Serielles RS232C-Kabel, DB9/RJ11 - L = 10m.
Kabelkasten / Abgleichsplatine - Kabel für Wägezelle
 CodeBeschreibung
LCCBC(S1) Verbindungskabel Plattformen - Indikator, Länge 0,5m. Steckerbuchse (female) zum Löten.
LCCB5C(S1) LCCBC-Kabel + 5m Verlängerungskabel.
LCCB10C(S1) LCCBC-Kabel + 10m Verlängerungskabel.
Optionen für ATEX-Installationen
 CodeBeschreibung
ZBA1S Eingesichere Zener-Barrieren mit 3 Kanälen. Spezifisch für den Anschluß an Wägezellen, für die Montage auf Hutschiene im sicheren Bereich oder im explosionsgeschützten Kasten. Kennzeichnung: ATEX/IECEx II (1) GD [Ex ia Ga] IIC [Ex ia Da] IIIC. EU-Konformitätserklärung (EN, DE, FR, ES und IT Sprache).
KMB4 3 Zener-Barrierensätze für Wägezellen, in einem ABS-Kasten. Für max. 4 Wägezellen á 350 Ohm, für eigensichere Systeme im explosionsgefährdeten Bereich. ATEX-Kennzeichnung vom Kasten mit 3 Zener-Barrieren: ATEX II 3(1)G Ex nA [ia Ga] IIC T4 Gc (-20°C ≤ Ta ≤ +40°C) für Gase, ATEX II 3(1)D Ex tb [ia Da] IIIC T130°C Dc IP65 (-20°C ≤ Ta ≤ +40°C) für Staubpartikel. Bedienungsanleitung und Zertifikate in englischer Sprache.
DCATEXMB4 ATEX-Erklarung fur das Gesamt-System mit Dini Argeo Zener-Barrieren. Typ Ex II 2G IIC T6 Gb X e Ex II 2D IIIC T125°C Db X, mit Typenschild für das Gesamt-System, für Wäge-Indikator verbunden mit Dini Argeo Zener-Barrieren, angeschlossen an eine mechanische Konstruktion mit ATEX-Wägezellen (jede Wägezelle benötigt die Option CCATEX-Zertifikat).
KZBA-1 ABS-Gehäuse mit Zenerbarrieren ZBA1S fur Wägezellen. Für eigensichere Wägesysteme im explosiongefährdeten Bereich. Abmessungen 179x359x166,5mm. Es können bis zu 4 Wägezellen à 350 Ohm angeschlossen werden. CE Kennzeichnung von Gehäuse mit Zenerbarriere ZBA1S: ATEX II 3(1)G Ex nA [ia Ga] IIC T4 Gc X für Gas, ATEX II 3(1)D Ex tc [ia Da] IIIC T135°C Dc IP66 X für Staub. EU-Konformitätserklärung in EN und IT Sprache.
Bodensäulen
 CodeBeschreibung
KWR10 Stahlrahmen, verzinkt, mit 4 Gummi-Rädern für CSP-Stativ. Zwei Räder mit Bremse, zwei Räder ohne.
CSP38I-1 Edelstahl-Stativ Ø 38mm, Höhe 917mm, Sockel 450x450mm. Für DINI ARGEO- und SCALE HOUSE Wägeanzeigen.
CSP38 Edelstahl-Stativ, Höhe 917mm, Sockel 450x450mm, Ø 38mm. Sockel aus lackiertem Stahl. Für Wäge-Indikatoren aus dem DINI ARGEO- und SCALE HOUSE-Programm.
CSP38D Edelstahl-Stativ, Höhe 750mm, Sockel 350x350mm. Sockel aus lackiertem Stahl. Für Wäge-Indikatoren aus dem DINI ARGEO- und SCALE HOUSE-Programm.
Weitere Optionen
 CodeBeschreibung
VENT(S1) Ventil zum Regulieren Feuchtigkeit und Druck innerhalb des Indikators. Empfohlen für Anwendungen IP68.
UMAN Gedrucktes Benutzerhandbuch (Kostenlos herunterladbar von der Website, im Abschnitt "DOKUMENTE" auf der Homepage, unter Angabe der Seriennummer des Produkts).
TECMAN Gedrucktes technisches Handbuch (Kostenfrei als Download der Webseite).
TECSUP Technische Unterstützung per Telefon auf Anfrage.
ECEMDOC EU-Konformitätserklärung, Eu-Prüfschein, Prüfprotokoll und metrologiche Broschüre in gedruckter Form (kostenfrei zum Download von der Webseite, nur für CE-M eichfähigen Waagen). € NETTO.

Alle technischen Daten und Grafiken können für Änderungen und Verbesserungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen.
UNTERSTÜTZUNG
UNTERLAGEN
VERTRIEBS-
NETZWERK
KATALOGE