|
Schüttgutwägung





Dosierdifferenzialwaage Kontinuierliches Dosiersystem


  Dosierdifferenzialwaage Kontinuierliches Dosiersystem
 
Dosierdifferenzialwaagen überwachen das Gewicht über die Zeit und berechnen den Materialfluss. Ein PID-Regelkreis wird verwendet, um den Materialfluss während der Dosierung zu regeln. Das Produkt kann dann mit einem Schnecken-, Vibrations-, Band- oder anderen Förderer bewegt werden. Rice Lake kann entweder nur die Waage oder das komplette System mit Dosierförderband bereitstellen.

Je nach Materialverhalten muss eventuell eine Agitationskomponente hinzugefügt werden. Dies können flexible Wände, Rührschnecken, pneumatisch bewegte Platten oder Luftkissen sein. Mit hohem Fachwissen und exzellentem Kundensupport stellen wir sicher, dass Sie stets das richtige System für Ihre Anwendung erhalten.

Hauptanwendungen

  • Flexwall-Trichter mit Paddelagitation
  • Ausgestattet mit zwei Motoren für eine unabhängige Agitation
  • Schnecken lassen sich auf einfachste Weise für unterschiedliche Wägebereiche oder Produkte konfigurieren
  • Einfacher Austausch des Trichters zwecks Reinigung oder Produktwechsel
  • Selbsttragender, vollverschweißter Rahmen, der die Installation eines Aufsatztrichters ermöglicht
  • Konstruktion aus Baustahl oder 304 Edelstahl

Anwendungen

  • Dosiersysteme für Pulver und Granulate

Für weitere Informationen

DOWNLOAD

Datenblatt als PDF Alle technischen Daten und Grafiken können für Änderungen und Verbesserungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen.
UNTERSTÜTZUNG
UNTERLAGEN
VERTRIEBS-
NETZWERK
KATALOGE