|
Analog





DINI ARGEO ANALOGE DRUCKKRAFT-WÄGEZELLE SERIE "RCA", EDELSTAHL


  DINI ARGEO ANALOGE DRUCKKRAFT-WÄGEZELLE SERIE "RCA", EDELSTAHL
 
RCA-WÄGEZELLE: KABELANSCHLUSS


  • Kabel Belegung
    FARBE
    FUNKTION
    WEISS
    OUTPUT +
    ROT
    INPUT +
    GELB
    OUTPUT -
    BLAU
    INPUT -
RCA-WÄGEZELLE: EINBAU-KIT
  • Das KRCA-Kit ermöglicht eine korrekte Installation der RCA-Wägezellen unter der Wägebrücke.
  • Das Kit besteht aus einem oberen Druckstück mit Anti-Rotationssystem, ein unteres Druckstück und eine Zweilochplatte zur einfachen und schnellen Befestigung. Alle Komponenten bestehen aus vernickeltem Stahl.
  • Beide Druckstücke sind für konzipiert optimalen Betrieb in Verbindung mit der selbstzentrierenden sphärischen Basis der Wägezelle, ihre ordnungsgemäße Bewegung zuzulassen und in die Ausgangsposition zurückzukehren.
  • Die Druckstücke sind auch mit Dreifach-Funktion ausgestattet integrierte Unterlegscheiben:
    - sie halten Schmierfett an seinem Platz.
    - sie vereinfachen die ordnungsgemäße Positionierung und Nivellierung der Zelle und unterstützen Installation / Wartung.
    - sie schützen das System und verhindern, dass sich Schmutz und Wasser auf dem Boden des Druckstückes ansammelt, wodurch die korrekte Oszillation und mechanische Kompensation der Wägezellen über Zeit aufrechterhalten wird.
Analoge Druckkraft-Wägezelle, ideal für eichfähige (CE-M) Brückenwaagen, Tanks, Silos, etc. Hergestellt aus EDELSTAHL, Schutzart IP68, 4000d, ausgestattet mit "nagetierfestem" Panzerkabel.

NENNLAST (kg): 30000.

OIML R60. C4 Genauigkeitsklasse.

Wägezelle mit Edelstahlgehäuse. Schutzart IP68.

20m nagetierfestes Anschlusskabel, standardmäßig mit Edelstahlmantel.

Integrierte Überspannungsableiter.

Geringe Bauhöhe von nur 130mm.
Version für ATEX-Umgebungen lieferbar.

TECHNISCHE DATEN

  • METROLOGIE:
  • Nennlast (Cn): 30t
  • Zusammengesetzter Fehler: ± 0,013 %Cn
  • Temperaturkoeffizient des Nullpunktes: 0,0014 %Cn/°C
  • Temperaturkoeffizient des Kennwertes: 0,0011 %Cn/°C
  • Kriechfehler (30 min.): 0,018 %Cn

    EICHPFLICHTIGER VERKEHR OIML R60
  • Genauigkeitsklasse: C4
  • Max. zulässige Anzahl der Teilungswerte (nmax): 4000e OIML
  • Mindestteilungswert der Wägezelle (vmin): 10000
  • Z= Emax/(2xDR): 4000

    ELEKTRISCH
  • Speisespannung: 1 - 15VDC
  • Nennkennwert Cn: 2mV/V
  • Nullsignal-Toleranz: < ± 2.50%Cn
  • Eingangswiderstand: 815 ± 20Ω
  • Ausgangswiderstand: 700 ± 0.35Ω
  • Stromkalibrierung: 0,1 %Cn
  • Überspannungsschutz: 10kA/20kV (8/20µs) - IEC61000-4/5
  • Isolationswiderstand: 5000MΩ/50V

    ALLGEMEIN
  • Gebrauchstemperaturbereich: -20 ~ +60 °C
  • Nenntemperaturbereich: -10 ~ +40 °C
  • Grenzlast: 150% Emax
  • Bruchlast: 300% Emax
  • Schutzart IP68
  • Wägezelle mit Edelstahlgehäuse
  • 4-adrig armiertes Kabel, PVC-Mantel, Länge 20m.
  • Kabelverschraubung aus vernickeltem Stahl.
  • Gepanzertes Anti-Nagetier-Kabel mit Edelstahl-Schutz.
  • Selbstzentrierender sphärischer Sockel.
  • Ausgestattet mit Anti-Rotationssystem, das mit den KRCA-Druckstücken für den richtigen Betrieb kombiniert werden kann.

ATEX-VERSION WÄGEZELLE RCA

  • Für explosionsgefährdete Bereiche steht eine ATEX-Version der RCA-Wägezelle zur Verfügung.
  • Mit dem CCATEX-Zertifikat ist die Wägezelle zum Einsatz in folgenden explosionsgefährdeten Bereichen geeignet:
    ATEX II 1G Ex ia IIC T6 (Ta -20÷+40°C) TX (Ta -20÷+65°C) Ga
    ATEX II 1D Ex ta IIIC TX°C (Ta -20÷+40°C) TX°C (Ta -20÷+65°C) Da IP65.
    Das Zertifikat enthält das Handbuch und die ATEX-CE-Konformitätserklärung (verfügbar in EN, DE, FR und IT).
  • WICHTIG: Das Zertifikat bezieht sich auf die einzelne Wägezelle. Bei Systemen mit mehreren Wägezellen muss für jede Wägezelle ein Zertifikat bestellt werden.
DOWNLOAD
Verfügbare Versionen
 
Code
Max
(kg)
RCA30C430000
Bausätze
 CodeBeschreibung
KRCA Bausatz Druckstücke zur Selbstausrichtung der RCA & RCD. In elektro-galvanisch verzinkter Stahl.
Kabelkasten / Abgleichsplatine - Kabel für Wägezellen
 CodeBeschreibung
JB10Q Abgleichskasten für bis zu 10 analoge Wägezellen. Aus verstärktem Polyester, 10 + 1 PG-Verschraubungen.
Schutz für Anschlusskasten / elektronische Schaltungen
 CodeBeschreibung
GELBOX(S1) Isolierendes und versiegelndes Gel gegen Kondenswasser. Zum Schutz der elektronischen Schaltungen des Wiegesystems. Packungsinhalt 300ml.
ACHTUNG:
Fur JB10Q/JB10QD: nötig sind 1200ml des Gels
Optionen für ATEX version
 CodeBeschreibung
ZBA1S Eingesichere Zener-Barrieren mit 3 Kanälen. Spezifisch für den Anschluß an Wägezellen, für die Montage auf Hutschiene im sicheren Bereich oder im explosionsgeschützten Kasten. Kennzeichnung: ATEX/IECEx II (1) GD [Ex ia Ga] IIC [Ex ia Da] IIIC. EU-Konformitätserklärung (EN, DE, FR, ES und IT Sprache).
KZBA ABS-Gehäuse mit Zenerbarrieren ZBA1S fur Wägezellen. Für eigensichere Wägesysteme im explosiongefährdeten Bereich. Abmessungen 180x180x150mm. Es können bis zu 4 Wägezellen à 350 Ohm angeschlossen werden. CE Kennzeichnung von Gehäuse mit Zenerbarriere ZBA1S: ATEX II 3(1) Ex Na [ia Ga] IIC T4 Gc (-20°C ≤ Ta ≤ +50°C) für Gas, ATEX II 3(1)D Ex tb [ia Da] IIIC T130°C Dc IP65 (-20°C ≤ Ta ≤ +50°C) für Staub. EU-Konformitätserklärung in EN, DE, FR, ES und IT Sprache.
JB4QAI ATEX-Anschlusskasten aus EDELSTAHL IP66 bis 4 Wägezellen, 4 + 1 PG-Verschraubungen. ATEX-Kennzeichnung: II 2G Ex ib IIC T6 Gb für Gase und II 2D Ex tb IIIC T115°C Db IP65 für Stäube. Komplett mit Handbuch und ATEX CE Konformitätserklärungen (erhältlich in EN, DE, FR und IT).
JB4QA ATEX-Anschlusskasten, ABS IP67-Gehäuse bis 4 Wägezellen. 4 + 1 PG-Verschraubungen. ATEX-Kennzeichnung: II 2G Ex ib IIC T6 Gb für Gas und II 2D Ex tb IIIC T115°C Db IP65 für Staub. Komplett mit Handbuch und ATEX CE Konformitätserklärungen (erhältlich in EN, DE, FR und IT).
EXCB6(S6) Geschirmtes blaues Kabel, 6x0,22mm², nur für Gesamt-System EX-i (2GD). €/m
KMB4 3 Zener-Barrierensätze für Wägezellen, in einem ABS-Kasten. Für max. 4 Wägezellen á 350 Ohm, für eigensichere Systeme im explosionsgefährdeten Bereich. ATEX-Kennzeichnung vom Kasten mit 3 Zener-Barrieren: ATEX II 3(1)G Ex nA [ia Ga] IIC T4 Gc (-20°C ≤ Ta ≤ +40°C) für Gase, ATEX II 3(1)D Ex tb [ia Da] IIIC T130°C Dc IP65 (-20°C ≤ Ta ≤ +40°C) für Staubpartikel. Bedienungsanleitung und Zertifikate in englischer Sprache.
CCATEX-1 ATEX-Version für eine Wägezelle. Kategorien: ATEX II 1G Ex ia IIC T6 (Ta -20÷+40°C) TX (Ta -20÷+65°C) Ga und ATEX II 1D Ex ta IIIC TX°C (Ta -20÷+40°C) TX°C (Ta -20÷+65°C) Da IP65. Komplett mit Handbuch und ATEX EU Konformitätserklärungen, erhältlich in EN, DE, FR und IT.
DCATEXMECH ATEX-Deklaration für die PLATTFORM / WÄGEZELLEN-MONTAGESATZ (für die Wägezellen siehe ATEX-Deklaration mit Code CCATEX). Option wird nur angeboten wenn die Plattform ohne Indikator bestellt wird. Wenn ja, beziehen Sie sich auf das vorhandene Zertifikat des gewählten Wäge-Indikators.
DCATEXMB4 ATEX-Erklarung fur das Gesamt-System mit Dini Argeo Zener-Barrieren. Typ Ex II 2G IIC T6 Gb X e Ex II 2D IIIC T125°C Db X, mit Typenschild für das Gesamt-System, für Wäge-Indikator verbunden mit Dini Argeo Zener-Barrieren, angeschlossen an eine mechanische Konstruktion mit ATEX-Wägezellen (jede Wägezelle benötigt die Option CCATEX-Zertifikat).

Alle technischen Daten und Grafiken können für Änderungen und Verbesserungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen.
UNTERSTÜTZUNG
UNTERLAGEN
VERTRIEBS-
NETZWERK
KATALOGE