|
Gabelhubwaagen





ATEX-GABELHUBWAGEN SERIE TPWX3GD "HAZARDOUS ZONE"


  ATEX-GABELHUBWAGEN SERIE TPWX3GD "HAZARDOUS ZONE"
 

TPWX mit optionalen EDELSTAHL-GABELN.

LIEFERBAR AUF KOSTENVORANSCHLAG
  • 680mm Gabelbreite.
  • Besondere Gabellängen von 850 - 1.500mm.
  • Spezielle Kapazitäten und Ziffernschritte.
  • Höhere Auflösung.


    ACHTUNG
    Für die Verwiegung von Leichtmetallen (z.B. Aluminium, Magnesium, Titan und deren Legierungen) ist bei Atex-Systemen ein Gabelpaar aus Edelstahl notwendig.

Gabelhubwagen mit Waagenfunktion, geeignet für raue Umgebungsbedingungen und Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen (ZONEN 2 und 22), Atex-Kennzeichnung Ex II 3G IIC T6 Gc X und Ex II 3D IIIC T115C° Dc X. Die Lastaufnahme über 4 Atex-zertifizierte Wägezellen garantiert optimale Wägeergebnisse in allen Betriebsarten. Die Vorteile sind hohe Genauigkeit und Zeitersparnis. Hergestellt, kalibriert und geeicht in Italien von Dini Argeo, unter Verwendung zertifizierter Prüfmassen. Verfügbar auch in eichfähiger Version (CE-M).

HAUPTFUNKTIONEN

  • Max. Hubgewicht: 2.000 kg.
  • Genauigkeit: +/- 0,1% des max. Wägebereichs in der internen Version.
  • Genauigkeit: +/- 0,05% des max. Wägebereichs in der geeichten Version "M".
  • Gabelabmessungen 1150 x 550 x 85 mm. Gewicht ca. 125 kg.
  • Tragrahmen aus verstärktem Stahl, Mechanik einbrennlackiert.
  • Standardmäßig mit drehbarem Stativ ausgestattet.
  • Leiterräder und doppelte Lasträder mit Verkleidung aus Polyurethan.
  • 4 Atex-zertifizierte Scherstab-Wägezellen aus Edelstahl, IP68.
  • Wäge-Indikator aus einfach zu reinigendem Edelstahlgehäuse in IP68, bietet ausreichend Schutz in feuchten und schmutzintensiven Umgebungen.
  • Drehbares Anzeigegerät (+/-160°).
  • Großes kontrastreiches hintergrundbeleuchtetes LCD-Display, Höhe 25 mm, mit Statusanzeigen, auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut sichtbar. Anzeige mit 17 feuchtigkeitsgeschützten Numerik-/Funktionstasten.
  • Justage und Setup der Parameter über Tastatur oder PC zu konfigurieren.
  • Herausnehmbare Batterie, wiederaufladbar im sicheren Bereich.
  • Betriebsdauer über 100 Stunden.
  • Automatische Selbstabschaltung, programmierbar. Batterie-Kapazitätsanzeige.
  • Batterieladegerät 230 VAC 50 Hz, serienmäßig, für die Aufladung des Akkupacks im sicheren Bereich.

FUNKTIONEN

  • Nullstellen, Tara, Ausdruck (im sicheren Bereich), numerische ID
  • Hochauflösende Verwiegung x10
  • Netto/Brutto oder Umschaltung lb/kg
  • Gewichtssummierung
  • Rezeptierung
  • +/- Kontrolle
  • Stückzählung (max. Zählauflösung 1.500.000 Teile)
  • Schaltpunkte (mit optionalem Interface)
DOWNLOAD
Verfügbare Versionen
 
Code
Max
(kg)
d
(kg)

(kg)
TPWX3GD500 / 1000 / 20000,2 / 0,5 / 1--
TPWX3GDM 1000 / 2000--0,5 / 1
Zusätzliche austauschbare Batterie
 CodeBeschreibung
BP6ESTATEX3GD Externe ATEX-Batterie 6VDC, Edelstahlgehäuse IP65, f. Zone 2 u. 22. Wiederaufladbar, für Dini Argeo ATEX 3GD Wäge-Indikatoren. ACHTUNG: Die Batterie darf nur im sicheren Bereich geladen werden. Anschließen/Trennen der Batterie an/von der Waage auch im Ex-Bereich.
Gabel aus Edelstahl
 CodeBeschreibung
TPWXFI Gabel-Paar aus Edelstahl.
Speicherung der Wägungen
 CodeBeschreibung
TPWMEM3GD-1 Interner 8GB-Speicher.
Feststellbremse
 CodeBeschreibung
TPWFRE Pedal-Arretierbremse, an den Führungsrädern montiert.
Option Führungsräder
 CodeBeschreibung
TPWRAS Antistatische Führungsräder.
Kommunikationsschnittstellen
 CodeBeschreibung
OBRF3GD-2(S6) Funk-Modul 868 MHz für explosionsgefährdete Zonen 2 & 22. ABS-Gehäuse IP66, 3m abgeschirmtes Kabel und Spannungsversorgung über Wäge-Indikator. ATEX-Kennzeichnung: II 3G Ex ec IIC T6 Gc X für Gase und II 3D Ex tc IIIC T85°C Dc IP66 X für Staubpartikel. Max. Funk-Übertragung (bei angemessenen Umwelt-und Einbaubedingungen): 70m im Gebäude, 150m im Freien. Max. 50 Kanäle konfigurierbar. Komplett mit gedruckten Sicherheitshinweisen und der EU-ATEX-Konformitätserklärung (EN, DE, FR und IT).
ALMEM(S1) Alibi-Speicher (Fiskalspeicher, max. 120.000 Wägungen). Für die zugelassene Übertragung des Gewichtes zu PC/SPS oder Speicherung auf MMC/USB. Integrierte Echtzeituhr für den Ausdruck Datum/Uhrzeit, mit Leiterplatte, Klemmen, Kunststoffbox und UL-gekennzeichneten Etiketten (falls vorhanden).
Kalibrierdienst (ACCREDIA/DAKKS) nur bei Bestellung
 CodeBeschreibung
CT7 ISO 17025 Kalibrierschein von 1.501 bis 3.000 kg. Für Präzisions- und Industrie-Waagen sowie Kranwaagen.
Weitere Optionen
 CodeBeschreibung
TECSUP Technische Unterstützung per Telefon auf Anfrage.
ECEMDOC EU-Konformitätserklärung, Eu-Prüfschein, Prüfprotokoll und metrologiche Broschüre in gedruckter Form (kostenfrei zum Download von der Webseite, nur für CE-M eichfähigen Waagen). € NETTO.

Alle technischen Daten und Grafiken können für Änderungen und Verbesserungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen.
UNTERSTÜTZUNG
UNTERLAGEN
VERTRIEBS-
NETZWERK
KATALOGE