|
Serie DFW





"DFWKRP" RACK-WÄGE-INDIKATOR FÜR MOBILE ANWENDUNGEN


  "DFWKRP" RACK-WÄGE-INDIKATOR FÜR MOBILE ANWENDUNGEN
 

TASTENFUNKTIONEN UND DRUCKFUNKTIONEN
TASTENFUNKTIONEN:
  • Nullstellen aller angeschlossenen Plattformen beim Einschalten.
  • Anzeige des Gewichtswertes jeder einzelnen Plattform, der Gesamtsumme oder jede Kombination von Plattformen.
  • Anzeige der Achslasten (RMS) und des Gesamtgewichts.
  • Einfache Fahrzeugverwiegungn mit Ausdruck der Radlasten sowie des Gesamtgewichtes.
  • Summenbildung von Traktor + Anhänger mit Ausdruck der Einzellasten und des Gesamtgewichtes.
  • Statische Achslastsummierung mit Ausdruck der einzelnen Achslasten sowie dem Gesamtgewicht des Fahrzeugs.
  • Einfache Ein-/Ausgangsverwiegung.
  • Berechnung und Ausdruck des Schwerpunktes.
DRUCKFUNKTIONEN: Konfigurierbare Ausdrucke mit:
  • 4 Kopfzeilen.
  • Gewichtswerte jeder einzelnen Plattform oder jeder möglicher Kombination.
  • Gesamtgewicht des Fahrzeuges.
  • Gesamtsumme gewogener Fahrzeuge.
  • Schwerpunktkoordinaten.
  • Ticketnummer.
  • Wägenummer.
  • Code Barcode 39.
  • Datum und Uhrzeit.
VON DER FERNBEDIENUNG:
  • Serienmäßige infrarot-Fernbedienung mit 19 Tasten: Nullstellen, Tara / Tara-Handeingabe, Funktion Ein/Aus, Ausdruck, Ausschaltung.
  • Optionale Funk-Fernbedienung mit 6 Tasten: Nullstellen, Tara, Funktion Ein/Aus, Ausdruck, Ausschaltung.
Multifunktioneller digitaler Wäge-Indikator im Baugruppenrahmen mit 4 Steckverbindern zum Anschluss an Plattformen. Mit interner wiederaufladbarer Batterie, Transportkoffer, Thermodrucker, Datum / Uhrzeit, Ladegerät. Ideal für Anwendungen wie mobile Fahrzeugwägung. CE-M eichfähig (OIML R-76 / EN 45501).

TECHNISCHE DATEN

  • Feuchtigkeitsgeschützte Tastatur mit 5 Funktionstasten oder mit 17 Numerik- und Funktionstasten
  • Kontrastreiches, hintergrundbeleuchtetes LCD-Display mit 6 Ziffern, Höhe 25 mm und Statusanzeigen
  • Metallgehäuse als Baugruppenrahmen, mit Einbauplatz für optionalen Drucker.
  • Justage, Setup der Parameter, Ausdrucke etc. über Tastatur
  • Management und Konfiguration über den PC mit DINITOOLS
  • Bis zu 10.000e @ 0,3 µV/e in geeichter CE-M Version für den eichpflichtigen Verkehr.
  • Bis zu 1.000.000 Ziffernschritte anzeigbar, für innerbetriebliche Anwendung. Interne Auflösung bis zu 3.000.000 Schritte.
  • A/D-Wandler 24 Bit, 4-Kanal Sigma-Delta, bis zu 200 Wandlungen/Sek., bis zu 8 Linearisierungspunkte.
  • 4 Steckverbinder zum Anschluss an 4 Plattformen (optional bis zu 8 Plattformen).
  • Anschluss für bis zu 25 Analog-Wägezellen mit Eingangswiderstand 1000 Ohm.
  • Interne, wiederaufladbare Batterie (min. 10 Std. Betrieb) mit serienmäßigem, externem Ladegerät 12 VDC / 230 VAC .
  • Serienmäßiger Thermodrucker, Datum / Uhrzeit und Koffer für den Transport der Baugruppenrahmen-Anzeige, mit Objektunterbringungsfach.
  • Abmessungen Transportkoffer: 325x460x170 mm; Gesamtgewicht: ca. 5 kg.

HAUPT-ZERTIFIZIERUNG

  • EU Type Examination Certificate (45501:2015)
  • OIML R76

SERIENMÄSSIGE EIN- UND AUSGÄNGE

  • Auf der Schalttafel:
    - 1 bidirektionale Schnittstelle RS232/C (optional RS485) mit 9-pol. Anschluss für PC.
  • In der Gewichtanzeige:
    - 1 bidirektionale Schnittstelle RS232/C für Druckeranschluss.
KABELLOSES RADLAST- / ACHSLAST-WÄGESYSTEM
  • Der Wäge-Indikator DFWKRPRF, in Kombination mit der optionalen Software "MSTSLV", kann bis zu 20 WWSRF-Plattformen (serienmäßig mit Funkmodul) zur Gewichtserfassung aller einzelnen Räder und zur Berechnung des Fahrzeug-Gesamtgewichtes verwalten.

EICHUNG BEI EICHFÄHIGEN CE-M PLATTFORMEN
  • Das Gewicht der einzelnen Plattform ist verwendbar im eichpflichtigen Verkehr.
  • Das Gesamtgewicht des Fahrzeugs ist verwendbar in Verhältnis mit Dritten, je nach Art der Anwendung:
    - Die Fahrzeugwaagensysteme, bei denen die Anzahl der Plattformen mit der Anzahl der Räder des Fahrzeugs übereinstimmt, sind geeicht, da das Gewicht des Fahrzeugs in einer einzigen Wägung bestimmt wird.
    - Die Achslastwaagesysteme, die aus zwei Plattformen bestehen, sind nur für den internen Gebrauch gedacht.
  • Der CE-M-Ziffernschritt, der bei den Radlast-Waagensystemen (4 Plattformen) angezeigt wird, ist gleich der Summe der Ziffernschritte der einzelnen Plattformen, aber aufgerundet.
    Zum Beispiel: bei 4 geeichten Plattformen mit Ziffernschritt je 200g wird die geeichte Gewichtssumme mit einem Ziffernschritt von ca. 1Kg ausgegeben.
DOWNLOAD
Verfügbare Versionen
 CodeBeschreibung
DFWKRP-2 Wäge-Indikator mit Transportkoffer und integriertem Drucker. Ausgestattet mit spezifischem Programm zur Fahrzeug-Wägung, Tastatur mit 17 Bedien-Tasten, hintergrundbeleuchtetes Display und Uhrzeit/Datum.
Stromversorgungskabel (Optional)
 CodeBeschreibung
PWKRUK Netzkabel mit Stecker BS1363 (UK-Stecker).
Speicherung der Wägungen
 CodeBeschreibung
USBCKR-1(S1) Eingebaute USB-Schnittstelle für Indikator im Transportkoffer. Komplett mit USB-Stick für PC.
USBK(S1) Set mit 5 USB-Sticks zur Speicherung der Wägedaten.
SWM “Weimonitor“ - PC-Programm zur Überwachung und Aufzeichnung der Wägungen auf der angeschlossenen Waage(n) in Echtzeit (der Preis daneben bezieht sich auf die Lizenz zur Verwaltung einer Waage).
Zulassung
 CodeBeschreibung
KCEM Schildchen und Welmec-Formular für eine Waage. NETTO €. Service verfügbar in Kombination mit einem Dini Argeo Wäge-Indikator.
Drucker/Etikettiermaschine
 CodeBeschreibung
CNFSERV Druckbild-Layout für Serie DFW und DFWL. NETTO €.
Kommunikationsschnittstellen
 CodeBeschreibung
DFIO(S1) Schnittstelle mit je 2 Ein-und Ausgängen (nicht zusammen mit ALMEM)
WIFITD-2(S1) Integrierte WIFI-Schnittstelle (WLAN). Zur drahtlosen Verbindung (über Zugangsstellen) im firmeninternen Netzwerk.
OBRFUSB-3 Externes Funk-Modul 868 MHz für PC, USB-Kabel 1m. Direkte Spannungsversorgung über USB-Port. Max. Funk-Übertragung (bei angemessenen Umwelt-und Einbaubedingungen): 70m im Gebäude, 150m im Freien. Max. 50 Kanäle konfigurierbar.
RFITR-1(S1) Eingebautes Funk-Modul 868 MHz. Max. Funk-Übertragung (bei angemessenen Umwelt-und Einbaubedingungen): 70m im Gebäude, 150m im Freien. Max. 50 Kanäle konfigurierbar. (RFITR muss mit einem anderen Funkmodul kombiniert werden).
DF485(S1) Bidirektionale Schnittstelle RS485 für DFW-Serie.
DAC16O-1 (S1) Eingebauter Analogausgang 0/4-20mA, 0-10VDC (ohne Kabelverschr.). Für DFW, 3590 und CPW indicatorenHINWEIS: für 3590, nur mit IOEXPB-Zusatzkarte. ANMERKUNG: Schnittstelle nicht einzeln verkäuflich. Nur mit Anzeigegerät bestellbar.
BLTH-2(S1) Interne Bluetooth-Schnittstelle. Zur drahtlosen Verbindung der Waage mit einem Tablet, Smartphone oder Laptop. Wiegeanwendungen, die von Google Play heruntergeladen werden können.
ETHD(S1) Eingebaute Ethernet Schnittstelle. Übertragungsrate von 10 bis 100 Mbit/s, Protokolle TCP, UDP, IP, ARP ICMP, Ethernet Mac.
Anschlusskabel
 CodeBeschreibung
ETHCBRJ(S1) Ethernet-Kabel, Länge 1,5 m. Komplett mit Steckverbindern, zum Anschluss Indikator im PC-Netzwerk.
RSCBP2P 1,5m RS232/C Kabel Länge für PC-Anschluss.
RSCBUSBKR Konverterkabel USB / RS232 DB9, Kabellänge 1,5m. Steckverbinder USB/DB9.
Gewichtsrepeater
 CodeBeschreibung
DGT100R-1 Gewichtsrepeater mit 100mm LED-Display. EDELSTAHL-Gehäuse IP68, 5 Bedien-Tasten, Entlüftungsventil zur Regulierung von Feuchtigkeit und Druck.
Schutzhaube
 CodeBeschreibung
CVRXP Kit mit 10 geformten Schutzhauben aus Klarsichtfolie. Für die Wäge-Indikatoren DFWXP oder 3590EXP mit ABS-Gehäuse.
Funk-Fernbedienung
 CodeBeschreibung
DFTL12-1(S1) 19-Tasten-Fernbedienung und Infrarot-Empfänger-Kit (max. 8m).
TLR-1(S1) Funk-Fernbedienung mit 6 Tasten und Empfänger. 433 MHz, Reichweite bis zu 50m bei geeigneten Umgebungsbedingungen (nicht kompatibel mit Gewichtsrepeater oder MSTSLV Option).
Gewicthsrepeater Software
 CodeBeschreibung
MSTSLV Programm zur Umwandlung eines Gewichtsindikators in einen Repeater. Kombinierbar mit DFW- und DGT-Gewichtsanzeigen.
Weitere Optionen
 CodeBeschreibung
TECMAN Gedrucktes technisches Handbuch (Kostenfrei als Download der Webseite).
UMAN Gedrucktes Benutzerhandbuch (Kostenlos herunterladbar von der Website, im Abschnitt "DOKUMENTE" auf der Homepage, unter Angabe der Seriennummer des Produkts).
ECEMDOC EU-Konformitätserklärung, Eu-Prüfschein, Prüfprotokoll und metrologiche Broschüre in gedruckter Form (kostenfrei zum Download von der Webseite, nur für CE-M eichfähigen Waagen). € NETTO.

Alle technischen Daten und Grafiken können für Änderungen und Verbesserungen ohne vorherige Ankündigung erfolgen.
UNTERSTÜTZUNG
UNTERLAGEN
VERTRIEBS-
NETZWERK
KATALOGE